Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
41. Sitzung des PUA "Terroranschlag Breitscheidplatz"
Die aktuellen Corona-Kontaktbeschränkungen haben auch deutliche Auswirkungen auf den von mir geleiteten Untersuchungsausschuss zum Terroranschlags auf dem Breitscheidplatz am 19. Dezember 2016. Mir ist es wichtig, dass die Aufklärungsarbeit fortgesetzt werden kann - denn wir wollen die richtigen Schlüsse aus dem verheerenden Anschlag ziehen.

 

weiter

Artikelbild
#6 der Corona-Infos von Stephan Lenz MdA
Wie kann ich mein Lieblingsrestaurant oder -kino in zeiten von Corona unterstützen? Wo finde ich schnelle Hilfe in der Nähe oder kann meine Hilfe anbieten? Kann ich trotz Corona Bücher und Spiele kaufen?
In meiner 6 Corona-Übersicht finden Sie Informationen zu Initiativen aus meinem Wahlkreis.
Helfen und unterstützen Sie sich gegenseitig in diesen schwierigen Zeiten!

Gerne bin ich auch weiterhin unter 0303/23252853 bzw. per Mail an lenz@cdu-fraktion.berlin.de für Sie erreichbar!
weiter

#5 der Corona-Infos von Stephan Lenz MdA
Wie kann ich meinem Kind die Zeit zu Hause sinnvoll gestalten? Gibt es Lernangebote, um die schulfreie Zeit zu überbrücken? Welche Möglichkeiten gibt es, trotz der Ausgangsbeschränkungen in Bewegung zu bleiben? Die fünfte Übersicht meiner Corona-Infos beinhaltet Angebote für die ganze Familie. Mit Sportvideos, kinderfreundlichen Kochrezepten, Lern-Apps und vielem mehr, möchten wir Ihnen helfen, die gemeinsame Zeit zu Hause unterhaltsam und abwechslungsreich zu gestalten. Viel Freude dabei!

Gerne bin ich auch weiterhin unter 0303/23252853 bzw. per Mail an lenz@cdu-fraktion.berlin.de für Sie erreichbar!
weiter

Artikelbild
#4 der Corona-Infos von Stephan Lenz MdA
Alle Berliner Museen und Theater haben geschlossen - gibt es dennoch Angebote, die ich mir von zu Hause aus anschauen und so die kulturelle Vielfalt unserer Stadt genießen kann? In der vierten Ausgabe meiner Corona-Infos habe ich eine Auswahl an wirklich spannenden Formaten der Berliner Veranstaltungsszene zusammen gestellt und wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken und Hören!

Gerne bin ich auch weiterhin unter 0303/23252853 bzw. per Mail an lenz@cdu-fraktion.berlin.de für Sie erreichbar!
weiter

#3 der Corona-Infos von Stephan Lenz MdA
Wer kann mir bei den Einkäufen helfen, weil ich zu den Risikogruppen gehöre? Wo finde ich Ansprechpartner, mit denen ich (telefonisch) die Probleme bei mir zu Hause erörtern kann? Welche Angebote gibt es gegen die Einsamkeit während der Corona-Kontaktsperren? Und welche Online-Angebote haben die Kirchengemeinden? Mit dieser dritten Übersicht möchte ich Ihnen nützliche Kontaktdaten aus dem Bereich der Unterstützungsangebote zur Verfügung stellen. 

Gerne bin ich auch weiterhin unter 0303/23252853 bzw. per Mail an lenz@cdu-fraktion.berlin.de für Sie erreichbar!
weiter

Artikelbild
#2 der Corona-Infos von Stephan Lenz MdA
Wo finde ich Informationen zur Unterstützung bei Überbrückungsfinanzierungen? Welche Ansprechpartner gibt es im Bezirk Pankow für den Bereich Wirtschaftshilfen während der Corona-Krise? Und wo finde ich die Links zur Beantragung des Kurzarbeitergelds? In einer zweiten Übersicht möchte ich Ihnen hiermit nüzliche Kontaktdaten zur Verfügung stellen.

Gerne bin ich auch weiterhin unter 0303/23252853 bzw. per Mail an lenz@cdu-fraktion.berlin.de für Sie erreichbar!
weiter

#1 der Corona-Infos von Stephan Lenz MdA
Wo finde ich im Falle von Symptomen einer Corona-Infektion einen Ansprechpartner im Bezirk Pankow? Und wo kann ich verlässliche Informationen zur Pandemie finden? In einer ersten Übersicht möchte ich Ihnen hiermit nüzliche Kontaktdaten zur Verfügung stellen.

Gerne bin ich auch weiterhin unter 0303/23252853 bzw. per Mail an lenz@cdu-fraktion.berlin.de für Sie erreichbar!
weiter

Artikelbild
Parlamentarische Arbeit in Zeiten der Corona-Krise
Die heutige Plenarsitzung wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben. Wir tagen mit einer verminderten Anzahl von Abgeordneten und halten den notwendigen Abstand von 1,5m ein, ein Teil der Abgeordneten nimmt auf den Besuchertribünen sowie im Casino (Abgeordneten-Restaurant) Platz. Gleich zu Beginn gab es eine Regierungserklärung des Regierenden Bürgermeisters zum Thema "Die Corona-Krise gemeinsam meistern - solidarisch, konsequent, unbürokratisch." Klar ist: Das Abgeordnetenhaus ist auch in diesen besonderen Krisenzeiten handlungsfähig und wir werden wichtige Beschlüsse - insbesondere für die stark betroffene Berliner Wirtschaft - auf den Weg bringen. 
weiter

Extremismus hat keinen Platz in der Berliner Stadtgesellschaft
Gemeinsam mit der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus habe ich einen Antrag zur nächsten Plenarsitzung eingebracht, der zur Stärkung des antiextremistischen Konsens aufruft. Mein Ziel ist es, deutlich zu machen, dass die Berliner Stadtgesellschaft sich gemeinsam gegen jede Form des Extremismus - komme er von rechts, links oder aus dem islamistischen Spektrum - stellen muss. Der freiheitliche demokratische Rechtsstaat muss klare Grenzen ziehen und Bestrebungen, die ihm schaden wollen, entgegentreten.
weiter

Artikelbild
Wir alle erleben gerade eine noch nie dagewesene Situation. Das öffentliche Leben wird zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus auf das absolute Minimum heruntergefahren, soziale Kontakte sollen so weit wie möglich reduziert worden. Diese Vorgaben betreffen selbstverständlich auch meine parlamentarische Arbeit. Sie erreichen Sie mich dennoch weiterhin unter unseren Telefonnummern (030/2325-2853 bzw. 030/47378981) oder aber per Mail an lenz@cdu-fraktion.berlin.de.
weiter

Termine