Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
01.06.2021, 17:35 Uhr
„Es kann nicht sein, dass die Terminvergabe noch immer nicht funktioniert.“
Artikel vom 1. Juni 2021, Berliner Morgenpost
Schon wieder sind die Wartezeiten in den Berliner Bürgerämtern zu lange, um die vom Gesetzgeber beschlossenen Fristen zu Ummeldungen etc. einzuhalten. Nicht nur meine Geduld mit dem Berliner Senat ist an dieser Stelle am Ende: Es muss ein Jahr nach dem Ausbruch der Coronapandemie endlich wieder möglich sein, dass Personal- und Reisepässe zeitnah beantragt und ausgestellt werden. Das ständige Vertrösten durch den R2G-Senat muss ein Ende haben. Der nun bekanntgewordene Bearbeitungsstau deutet stark auf Behördenversagen hin. Hierüber berichtete auch die Berliner Morgenpost.
Der vollständige Artikel kann hier (mit dem Morgenpost-Plus-Abo) eingesehen werden.