Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
03.05.2018
Im Gespräch mit den Laubenpiepern
Traditionelles Skat-Turnier in der Kleingartenanlage Bornholm II
Unser alljährliches Skat-Turnier fand am Samstag in der Kleingartenanlage Bornholm II statt. In netter Atmosphäre und bei gutem Wetter wurde gespielt und sich ausgetauscht. Schirmherr in diesem Jahr war mein Kollege und Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Danny Freymark. Auf eine Bratwurst habe ich mich mit dem Vorstand der Kleingartenanlage getroffen und über die aktuellen Sorgen gesprochen. 

Vor allem der geplante Ausbau der anliegenden Bornolmer Grundschule beschäftigt die Kleingärtner. Die notwendige Erweiterung der Schule durch den Bau einer Turnhalle ist auf einem kleinen Teil der Gartenkolonie geplant. In einem offenen Brief an den Bezirk Pankow sprechen sie sich gegen die Neubebauung einzelner Parzellen und für eine gemeinsame Lösungsfindung mit dem Bezirk, den Anwohnern und der Schule aus. Ich habe die Gelegenheit am Wochenende genutzt, um mich gemeinsam mit unserer Bezirksverordneten Claudia Steinke mit Vorstandsmitgliedern aus der Kleingartenanlage zu unterhalten.

Ich halte es für ein wichtiges Thema und es gilt, sich weiter damit auseinanderzusetzen, um ein möglichst für alle zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Es ist allerdings klar, dass der Bau der Schulerweiterung unerlässlich für unseren so schnell wachsenden Bezirk Pankow ist und der Durck insbesondere auf die Grundschulen möglichst bald durch Baumaßnahmen gelindert werden muss.

Informationen zur Kleingartenlage Bornholm II finden Sie hier auf ihrer Homepage.


Termine