Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
18.02.2021, 09:09 Uhr
Warum dauert es bei den Standesämtern so lange?
Artikel vom 12. Februar 2021, Tagesspiegel
Der Tagesspiegel nennt die Berliner Standesämter in seinem Checkpoint "Amt der Ewigkeit" und verweist dabei auch auf meine Schriftliche Anfrage, in der ich die aktuellen Wartezeiten, die Unterschiede zwischen den Bezirken und die Personalentwicklung abgefragt habe. Bei Geburts- und Sterbeurkunden, leider aber vor allem bei den Anmeldungen zur Eheschließung im Bezirk Pankow kommt es vielen Bürgern wirklich wie eine Ewigkeit vor, bis sie die dringend benötigten Urkunden haben. 
Der vollständige Artikel (leider hinter der Bezahlschranke) kann hier eingesehen werden.