Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
13.12.2018
Erneute Befragung der ehemaligen Staatsschutzchefin Jutta Porcuzek
Artikel vom 12. Dezember 2018, Berliner Morgenpost
Die damalige Staatsschutzchefin Jutta Porcuzek soll erneut im Untersuchungsausschuss als Zeugin geladen werden. In ihrer ersten Vernehmung sagte sie aus, dass Amri keine bedeutende Rolle während der Beobachtungen der Staatsschützer gespielt hätte. Neue Erkenntnisse, wonach Amri mindestens eine Person in seinen Tatplan einweihte, lassen jedoch an der Aussage Porcuzeks zweifeln. 
Der Ausschuss wird sich dafür einsetzen, dass Frau Porcuzek nochmal befragt wird. Ob und wann steht allerdings noch nicht fest.
Ausführlich dazu berichtet die Berliner Morgenpost.
Der vollständige Artikel kann hier eingesehen werden.
Termine