Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
21.03.2019
"Wie wird man ein Politiker?"
Grundschule am Senefelder Platz zu Gast im AGH
Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Grundschule am Senefelder Platz bilden ein Schülerparlament, dass ich heute im Abgeordnetenhaus begrüßen konnte. Dabei gingen den interessierten Schülern die Fragen nicht aus: "Wann halten Sie eine Rede?", "Waren Sie auch schon einmal in einer langweiligen Sitzung?" und "Wieso sind Sie in der CDU?" sind nur einige Beispiele.
Die Schüler kennen demokratische Prozesse schon aus ihren Entscheidungsfindungen im Schülerparlament. Umso interessierter waren sie, das ganze einmal in großem Format erleben zu können. Nach einer Führung durch das Haus sowie einem Besuch der Plenarsitzung hatten wir Zeit, die Abläufe zu besprechen.

Was ist ein Hammelsprung, wie arbeiten Fraktionen zusammen und wie wird man eigentlich Politiker - die Fragen deckten viele Felder ab und die Zeit reichte am Ende nicht aus. Ein Folgetermin im Schülerparlament ist verabredet - ich freue mich schon jetzt auf das Wiedersehen!
Termine