Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Parlamentarische Anfragen
06.01.2016
Nach der Beantwortung der schriftlichen Anfrage zum illegalen Zigarettenhandel in Berlin befragte ich den Senat noch einmal explizit zu dieser Thematik im Bezirk Pankow.
 
26.11.2015
Mit einer schriftlichen Anfrage wandte ich mich an den Senat und erfragte den Sachstand bei der Bekämpfung des illegalen Zigarettenhandels in Berlin.
 
26.08.2015
Zu aktuellen Fragen bezüglich Besucherzahlen, Zuständigkeiten und einigem mehr erkundigte ich mich beim Senat mithilfe einer schriftlichen Anfrage.
 
26.08.2015
An den Senat stellte ich eine schriftliche Anfrage zum Thema Fußgängersituation an dem Knotenpunkt S- und U-Bahnhof Schönhauser Allee und dessen tagtägliche Nutzung.
 
21.05.2015
Anhand einer schriftlichen Anfrage erkundigte ich mich bei dem Senat zum aktuellen Sachstand bezüglich des Abwasser-Speichers ("Stauraum-Kanal") im Mauerpark II.
 
21.05.2015
Mit einer schriftlichen Anfrage habe ich mich an den Senat gewandt, um mehr über die Befugnisse und Zuständigkeitsbereiche auswärtiger Polizeibeamter in Berlin in Erfahrung zu bringen.
 
11.03.2015
Gemeinsam mit Tom Schreiber, dem verfassungsschutzpolitischen Sprecher der Berliner SPD befragte ich den Senat zur Finanzierung von verschiedenen Präventionsprogrammen auf Landesebene in den Jahren 2010 bis 2014.
 
06.03.2015
Nach dem Eingang von Hinweisen, dass das Netzwerk "Pankow hilft" für illegale Flüchtlinge nach Unterbringungsmöglichkeiten bei Privatpersonen sucht, stellte ich eine schriftliche Anfrage an die Verwaltung, um Klarheit über den Sachverhalt zu bekommen.
 
24.10.2014
Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Innenausschusses im Berliner Abgeordnetenhaus, meinem Kollegen Peter Trapp MdA, habe ich die Verwaltung um Auskunft über die aktuellen Zahlen der beschleunigten Verfahren gebeten. 
 
25.08.2014
In einer Schriftlichen Anfrage habe ich mich über die aktuelle Situation der Berliner KfZ-Zulassungsstellen informiert. Dabei ging es u.a. um die Möglichkeit für kurzfristige Zulassungsverfahren. 
 
 
 
Termine
Impressionen
Bereits im Wahlkampf 2011 habe ich mit der Kampagne "Sie den Kaffee, ich den Kuchen“  versucht, mit Anwohnerinnen und Anwohnern aus dem Pankower Wahlkreis 6 ins Gespräch zu kommen. Und auch in 2016 möchte ich Sie, die Bewohner des Gleimkiez und rund um den Arnim- und Helmholtzplatz, treffen! Ob zu Hause, in Ihrem Verein oder im ortsansässigen Unternehmen: Sie machen den Kaffee und ich bringe den Kuchen mit! Ich freue mich auf viele spannende Gespräche. Melden Sie sich gerne per Mail an s.lenz@cdu-schoenhauser-allee.de