Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Großstadt braucht Freiraum!

Herzlich willkommen!

Mein Name ist Stephan Lenz und seit den Wahlen im September 2011 vertrete ich Pankow und den Wahlkreis 6 (Falkplatz, Arnimplatz, Helmholtzplatz) im Berliner Abgeordnetenhaus. Bei den Wahlen am 18. September 2016 konnte ich erneut über die Bezirksliste in das Abgeordnetenhaus einziehen. Ich freue mich, dort meine Arbeit für Pankow sowie als Innenpolitiker fortsetzen zu können. 

Als verfassungsschutzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion liegt mein Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Inneren Sicherheit. Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen meine parlamentarisch Arbeit, meine Positionen und meine Person vorstellen. So finden Sie beispielsweise unter der Rubrik "Aktuelles" anstehende Termine und die von mir eingereichten Schriftlichen Anfragen.

Das parlamentarische Engagement in und für Pankow ist auf Rückmeldungen von Ihnen, den Anwohnerinnen und Anwohnern, angewiesen. Bitte zögern Sie deshalb nicht, mich direkt zu kontaktieren: lenz@cdu-fraktion.berlin.de.

Ihr
Stephan Lenz



 
Artikelbild
Presseerklärung vom 18.05.2017
Die heutige Debatte hat gezeigt: Die von der CDU-Fraktion unterstützte Einsetzung eines Sonderbeauftragten war sinnvoll und notwendig. Ohne Zeitverzug hat er seine Arbeit aufgenommen und schon jetzt erste - durchaus erschütternde - Erkenntnisse zu Tage gebracht. Zum einen gab es offenbar im November 2016 eine gravierende Fehleinschätzung innerhalb des LKA. Es steht der Verdacht im Raum, dass Anis Amri nach Aktenlage hätte in Haft genommen werden können oder sogar müssen. Damit wäre das Attentat am Breitscheidplatz vermieden worden. 
weiter

Aktuelle Stunde zum Fall Amri
Im Nachgang zu der Strafanzeige des Innensenators gegen das LKA befasste sich das Abgeordnetenhaus von Berlin in einer kurzfristig angesetzten Aktuellen Stunde mit neuen Erkenntnissen im Fall Amri. In meiner Rede habe ich verdeutlicht, dass wir als CDU Fraktion den von Innensenator Geisel eingeschlagenen Weg unterstützen. Es muss eine lückenlose Aufklärung geben, die Einsetzung des Sonderermittlers war wichtig und richtig. Es scheint, als habe es bei einzelnen Ermittlern garvierende Fehler geben. 
weiter

Artikelbild
Kampagnenkonferenz mit Generalsekretär Dr. Peter Tauber MdB
Die Mitglieder des Präsidiums der CDU Deutschlands sind derzeit unterwegs, um im Rahmen von Kampagnenkonferenzen mit Parteimitgliedern und Bürgern über die Verfassung eines Regierungsprogramms zu diskutieren. Gemeinsam mit unserem Bundestagskandidaten Dr. Gottfried Ludewig gab es einen großen Strauß an Themen: Pflege, Steuerentlastungen, Teilzeitarbeit und Medikamentenversorgung wurden diskutiert.
weiter

Ich freue mich über meine Wahl als stellvertretender Kreisvorsitzender
Die CDU Pankow hat einen neuen Kreisvorstand gewählt. Bei den Wahlen waren alle 937 Mitglieder unseres Kreisverbandes aufgerufen, mit zu stimmen. Ich freue mich sehr, dass ich meine Arbeit als stellvertretender Vorsitzender fortführen darf und möchte mich vor allem um die Neumitglieder in unserem Verband kümmern.
weiter

Artikelbild
Interview vom 02.05.2017, inforadio
Im Nachgang zu den Demonstrationen am 1. Mai in Kreuzberg habe ich die Lage in einem Interview mit dem Inforadio ausgewertet. Es war eine kontrollierte Situation, allerdings gab es rund 70 Festnahmen und 32 leicht verletzte Polizisten. Von einem friedlichen 1. Mai kann somit noch nicht gesprochen werden. Auch zukünftig darf der R2G-Senat keine falsche Großzügigkeit walten lassen.
weiter

Termine
Impressionen
Bereits im Wahlkampf 2011 habe ich mit der Kampagne "Sie den Kaffee, ich den Kuchen“  versucht, mit Anwohnerinnen und Anwohnern aus dem Pankower Wahlkreis 6 ins Gespräch zu kommen. Und auch in 2016 möchte ich Sie, die Bewohner des Gleimkiez und rund um den Arnim- und Helmholtzplatz, treffen! Ob zu Hause, in Ihrem Verein oder im ortsansässigen Unternehmen: Sie machen den Kaffee und ich bringe den Kuchen mit! Ich freue mich auf viele spannende Gespräche. Melden Sie sich gerne per Mail an s.lenz@cdu-schoenhauser-allee.de